CfP: Zwangsarbeit in Europa unter NS-Herrschaft. Unfreie Arbeit im transnationalen Vergleich

Call for papers, deadline 10 July 2016

Dear colleagues,

I would like to draw your attention to the following Call for Papers for a workshop on “Zwangsarbeit in Europa unter NS-Herrschaft. Unfreie Arbeit im transnationalen Vergleich” at the Museum Arbeitswelt Steyr, Upper Austria, taking place from 9-10 September 2016. The workshop will be held in German and English (without interpretation!). Please consider the deadline for submission: 10 July 2016.

Many thanks and best regards,
Lukas Neissl

****

Liebe KollegInnen,

ich möchte Sie auf folgenden Call for Papers für einen Workshop zum Thema „Zwangsarbeit in Europa unter NS-Herrschaft. Unfreie Arbeit im transnationalen Vergleich” im Museum Arbeitswelt Steyr, Oberösterreich, von 9.-10. September 2016, aufmerksam machen. Der Workshop wird in deutscher und englischer Sprache (ohne Dolmetschung!) abgehalten. Bitte beachten Sie die Einreichfrist: 10. Juli 2016.

Ich würde Sie zudem um Weiterleitung des Call for Papers an interessierte KollegInnen bitten.

Herzlichen Dank und beste Grüße,
Lukas Neissl

Posted: 
24/06/2016